Bücher - Ghostwriting - Coaching

Herzlich willkommen

auf der Seite von Ashley Wood

 

Ich bin eine Freundin der mordenden Zunft – natürlich nur literarisch. Im Spannungsgenre fühle ich mich wohl, schreibe aber in fast allen, für fast alle. Die Geschichten spielen hauptsächlich in England und manchmal in der Region Bodensee.

Mittlerweile arbeite ich als Biografin, Autorin und Schreibcoach und studiere Französisch an der Universität Leipzig.

Ab November 2021: Übersetzung Französisch – Deutsch

Ab Februar 2022: Übersetzung Deutsch – Französisch

Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen.

 

Neu:

Ich schreibe Trauerreden und Nachrufe.

 

Trauerrede: 150 Franken

Nachruf: 80 Franken

 

Die Gespräche finden in Weinfelden, Schweiz, oder online statt. Bei Bedarf spreche ich selbst die Trauerrede.

 

Mitglied bei:

Mörderische Schwestern, Krimi Verein Schweiz und SYNDIKAT

Redakteurin im SYNDIKAT, verantwortlich für Krimifestivals, -preise & -ausschreibungen.

Präsidiumssekretärin der Mörderischen Schwestern.

Im Vorstand und Gründungsmitglied von Krimi Schweiz.

Für filmschreiben.de führe ich Interviews, zum Beispiel mit Elisabeth Herrmann (Vernau-Krimis).